Matratzen in bester Qualität für guten Schlaf

Egal für welche Bettgrösse du eine Matratze suchst, bei JYSK findest du diese in allen gängigen Grössen: 140x200, 180x200, 160x200 und natürlich auch die Einzelgrössen 90x200 und 80x200. Wir verbringen viele Stunden in unserem Bett, deshalb ist die Wahl der idealen Matratze so wichtig. Matratzen gibt es mit verschiedenen Härtegraden und Materialien. Die richtige Matratze zu wählen, kann allerdings ganz schön schwierig sein. Deshalb solltest du dich fachkompetent beraten lassen. Erfahre zum Beispiel, ob zu deinen Schlafbedürfnissen eine Federkernmatratze oder eine Schaumstoffmatratze passt und ob du eine eher harte oder weiche Matratze brauchst. Wir sind Experten auf dem Gebiet des Schlafens und helfen dir auch gerne herauszufinden, welche Matratzen für Seitenschläfer, Rückenschläfer oder Bauchschläfer besonders geeignet sind. Sieh dir unseren Matratzen-Guide an oder lass dich in einer unserer zahlreichen Filialen ganz persönlich beraten.

68 produkte
    68 produkte

    Federkernmatratzen – wenn du beim Schlafen schwitzt

    Bei vielen Modellen der Federkernmatratzen wird profilierter Polyurethanschaum verwendet, da das Material sehr saugfähig ist und die Feuchtigkeit absorbiert, wenn man beim Schlafen schwitzt.

    Es gibt drei Arten von Federn, die den Kern einer Federkernmatratze bilden:

    • Bonellfedern, mit diesen Federn erhältst du eine Matratze mit einer festen Oberfläche und langer Lebensdauer zu einem erschwinglichen Preis
    • LFK-Federn, es werden mehr Federn verwendet, da sie kleiner als die Bonellfedern sind
    • Taschenfedern sind noch kleiner als LFK-Federn. Jede Feder ist von einer winzigen Stofftasche umgeben, die sie vor Verschleiss schützt, Geräusche reduziert und die mit ihren vielen Auflagepunkten eine hohe Anpassungsfähigkeit an den Körper hat

     

    Schaumstoffmatratzen – wenn du beim Schlafen eher frierst

    Die wichtigste Komponente der Matratze ist der Schaumstoffkern. Bei JYSK bieten wir eine Reihe an Schaumstoffmatratzen an, die aus verschiedenen Materialien bestehen:

    • PU-Schaum, was die Abkürzung für Polyurethanschaum ist
    • HR-Schaum, es handelt sich ebenfalls um einen Polyurethanschaum, jedoch mit mehr Gewicht und mehr Elastizität
    • Memory-Schaumstoff, ein hochwertiges Produkt, das sich den natürlichen Konturen des Körpers anpasst

     Viele unserer Schaumstoffmatratzen können umgedreht werden, wodurch man mit derselben Matratze zwei Härtegrade zur Auswahl hat. Bei einigen unserer Schaumstoffmatratzen kannst du auch den Bezug abnehmen und waschen.